Mostviertler Gutachter Schönegger

Begutachten/Bewerten von gebrauchten Fahrzeugen/Oldtimer - An- u. Verkauf von Fahrzeugen

Mostviertler Gutachter Schönegger

Am Stocket 25
3333 Bruckbach

Niederösterreich

M +43 650 24 99 453
E-Mail senden

Map / Routenplaner

Ansprechperson

Manfred Schönegger
Inhaber

Geschäftszeiten

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr: 9-18h
Sa: 9-12h
+43 (0) 650 24 99 453

Lackschichtenmessung

Lackschichtenmessung

Bei der Lackschichtendickenmessung überprüfen wir, ob ein Fahrzeug noch den Originallack trägt oder ob nachgebessert wurde. Dadurch können ausgebesserte Altschäden oder Unfallschäden die auf den ersten Blick nicht unbedingt sichtbar sind, erkannt werden. ACHTUNG auch bei Neufahrzeugen können bereits versteckte Reparaturen (z.B. Transportschäden) lauern. Auch kann geprüft werden, ob Reparaturen ordnungsgemäß ausgeführt wurden, sprich, ob defekte Teile tatsächlich ausgetauscht oder nur lackiert wurden. Diese Tatsache ist für die Wertermittlung von Kraftfahrzeugen bei Unfallschäden bzw. für die Bewertung von Automobilen und Oldtimern jeder Art von Bedeutung.

Je nach Material der Karosserieteile kommen verschiedene Messmethoden zum Einsatz. Grundsätzlich unterscheidet man die Karosseriematerialien in Eisenmetalle (Fe) (z.B. Stahlblech) und Nichteisenmetalle (nFe) (z.B. Aluminiumblech). Unabhängig von dem Material der jeweiligen Karosserie und dem verwendeten Lackierverfahren ist der in der Serienfertigung realisierte Lackaufbau bei den heutigen Fahrzeuglackierungen durchaus vergleichbar.

Die Lackschichtdicke moderner Fahrzeugkarosserien liegt normalerweise in einem Bereich von ca. 80-160 µm.